Mittwoch, 31. Januar 2018

[Rezension] Warrior Cats - Stimmen der Nacht

288 Seiten
8,95 € / 13,99 €
Taschenbuch / eBook

 
Der erbitterte Kampf zwischen dem DonnerClan und dem SchattenClan ist vorbei, aber die Katzen stehen immer noch unter Schock. Während das Misstrauen zwischen den Clans immer mehr zunimmt, ahnen Häherfeder, Löwenglut und Taubenpfote die vernichtenden Pläne der finsteren Krieger.
Doch die DonnerClan-Katzen müssen schmerzlich erkennen, dass sie noch weit davon entfernt sind, einen möglichen Kampf gegen den Wald der Finsternis zu gewinnen.

 

Hierbei handelt es sich um den dritten Band der vierten Staffel, daher sind Spoiler unvermeidbar.

Nach dem fürchterlichen und unnötigen Kampf zwischen dem Schatten- und dem DonnerClan, versuchen die Clans in die Normalität zurückzufinden. Doch die Blattleere steht bevor und neben den Verletzten ist auch die Suche nach Beute ein wichtiger Punkt. Häherfeder, Löwenglut und Taubenpfote machen sich zudem immer mehr Sorgen über die Einflüsse der dunklen Krieger aus dem Wald der Finsternis.

Immer deutlicher wird Häherfeder, Löwenglut und Taubenpfote, dass die Krieger aus dem Wald der Finsternis zu immer drastischeren Maßnahmen greifen. Die Aggressionen zwischen den einzelnen Clans aber auch innerhalb der Clans nimmt immer mehr zu. Überall ist Unsicherheit und Hass zu spüren. Die drei Katzen sind sich nicht mehr sicher wem sie trauen können. Und auch mich als Leser hat dieser Band emotional etwas mitgenommen. Es war schlimm zu sehen wie jahrelange Freundschaften zerbrechen und Wut und Hass die Katzen auseinander treibt.

Hatte ich in den beiden vorherigen Büchern etwas Angst, dass sich zu viele Dinge aus den vorherigen Staffeln wiederholen könnten, so war es in diesem dritten Band nun wirklich der Fall, dass Wiederholungen auftraten. Dies hat meinen Lesespaß ein wenig gemindert.
Hervorheben möchte ich, dass wir in diesem Band auch in die Gedanken einer Katze aus dem SchattenClan eintauchen. Dies war sehr abwechslungsreich und ich wünsche mir, für die zukünftigen Bände, dass dies öfter vorkommt.
Die Vorbereitungen auf die große Schlacht werden durch das Autorenteam mehr und mehr geschürt. Wahnsinnig neugierig bin ich nach dem Ende dieser Geschichte wie sich alles im nächsten Band weiterentwickeln wird.

Lesern, die bisher noch nichts über die Warrior Cats gelesen haben, würde ich empfehlen, mit der ersten Staffel anzufangen, da man sich sonst einfach viel zu sehr spoilert.

Auch dieser dritte Band der vierten Staffel hat wieder alles was die Warrior Cats auszeichnet. Ich finde sogar, dass es deutlich emotionaler zur Sache geht, als noch in den vorangegangenen Bänden. Etwas schade fand ich, dass sich in diesem Band Wiederholungen aus vorherigen Staffeln eingeschlichen haben, was aber, aufgrund der Länge der Serie, wahrscheinlich nicht ganz unvermeidbar ist.
4 von 5 Hörnchen.



Reihe
Dies ist bereist die 4. Staffel der Warrior Cats.
Jede Staffel besteht aus 6 Büchern.

1. Der vierte Schüler (Rezi)
2. Fernes Echo (Rezi)
3. Stimmen der Nacht
4. Spur des Mondes
5. Der verschollene Krieger
6. Die letzte Hoffnung

Kommentare :

  1. Huhu!

    Das erinnert mich wieder daran, dass ich die Reihe endlich weiterlesen wollte.
    Aber da ich mittlerweile gar nix mehr weiß, müsste ich erstmal die erste Staffel nochmal lesen ... das sind soooo viele Bücher O.O Aber sie waren schon toll :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,

      oh wie toll, endlich mal jemand der die Reihe auch gelesen hat. An welcher Stelle hast du aufgehört? Ich habe ja auch über vier Jahre Pause gemacht und war erstaunt, wie präsent noch alles bei mir war. Vielleicht kommst du ja auch wieder gut in die Geschichte hinein?

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Hallo,
    ich habe diese Reihe mal angefangen und sollte mal wieder weiter lesen.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marina,

      an welcher Stelle hast du die Reihe denn unterbrochen? Und ja das solltest du :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr!

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier: Datenschutzerklärung (verlinkt).